Home
Nach oben

 

VW T5 lR; Kastenwagen teilverglast

Dieses Fahrzeug wurde uns als teilverglaster Kastenwagen von einer Kundin angeliefert. Vorangegangen waren zahlreiche Gespräche, um schon zur Bestellung des Basisfahrzeugs optimal geplant zu haben.

Ziel dieses Konzeptes war es, für zwei Personen Wohn- und Schlafraum zu schaffen und dabei zwei wertvolle Mountainbikes im INNEREN des Wagens zu transportieren.
Realisiert wurde dies, durch Freifläche im hinteren Bereich des Wagens.

 

VW T5 mit SCA 192 Die Fahrzeughöhe ist garagentauglich unter 2,0 m! Im geöffneten Zustand bietet dieses Dach viel Luft und Raum.
Kühlschrankgitter und Dach wurden auf ausdrücklichen Kundenwunsch nicht lackiert. Das Dach ist mit zwei Moskitonetzen und einem Folienfenster ausgestattet.  
Boden in Kork-Click-Parkett;
Möbel im Design "graffiti"
Neben dem Küchenblock findet die Bank eine Verbreiterung um eine gemütliche Leseecke zu schaffen. Auch der Platz für ein kurzes Nickerchen wurde so gewonnen. Küchenblock mit 60l Absorber-Kühlschrank, Steckdosen, Heizungsbedienteil und Zeitschaltuhr (Heizung)
Unter den getrennt zu öffnenden Abdeckungen findet man Spüle und Kocher. Seitlich kann die Arbeitsfläche durch einen kleinen Klapptisch verbreitert werden. 2er-Sitzbank im Bezug "Domino" Vorn rechts sehen Sie eine Staukiste zu Aufnahme einer Chemie-Toilette. Diese dient zugleich als Bettverlängerung.
Die verschiebbare Tischplatte wird am Küchenblock eingehängt. Drehkonsolen im Fahrerhaus erweitern das Platzangebot sinnvoll. Hier sehen Sie den Stauraum, der später die beiden Mountainbikes aufnehmen wird.
Die Vorderräder werden entnommen und die Gabelenden der Bikes auf der schrägen Fläche des Gaskastens (hi. li.) befestigt. Die Befestigungen fehlen allerdings auf diesem Bild noch.
Die Hinterräder werden in Schienen am Boden befestigt.
Bild links:
Das Brett am Ende der Liegefläche verhindert das herabfallen von Bettwäsche und Ladung vom Heckpolster.
Die hinten verkürzte Liegefläche macht die Bettverlängerung durch die zusätzliche Staukiste erforderlich, wenn nicht im Dachbett geschlafen werden soll.
Nach dem Umklappen der Bank ergibt sich eine Lieglänge von ca. 178 cm. Verlängert wird dies dann für einen Schlafplatz um 40 cm.

Home Nach oben