Home
Nach oben

VW T4 kR

 

 

 

Das Schlafdach ist die Grundlage für jeden gelungenen Ausbau. Hier verwendeten wir ein SCA 112-Aufstelldach. Im geöffneten Zustand bietet es von allen gängigen Dächern den meisten Platz. Geschlossen ist es unauffällig und trägt in der Höhe kaum auf.

 

 

 

 

Auch hier bieten viele Schübe Stauraum in Hülle und Fülle.
Unter der hier geöffneten Küchenabdeckung verschwinden Spüle und Kochstelle bei Nichtgebrauch.
Gut erkennbar im geöffneten Kühlschrank - das 2-Sterne-Gefrierfach sowie der große Flaschenbereich in der Türe - auch für 1,5 l Flaschen!

 

 

 

 

 

 

 

Ein geräumiges Heckabteil findet sich hinter der Sitzbank, durch Hochklappen oder Herausnehmen der hinteren Bettverlängerung lässt sich der Stauraum in der Höhe weit vergrößern.
Eine ebene Liegefläche, gut gepolstert, so lässt es sich gut ruhen!
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Home Nach oben