Home
Nach oben

VW T4 kR

Dieser T4 mit langem Radstand wurde nach ausgiebiger Rücksprache mit uns vom Kunden selbst als Neuwagen beschafft.

Die Beschaffung eines Kastenwagens mit langem Vorderwagen wurde durch unsere Intervention bei VAG möglich.

Sicher kann man darüber streiten, ob die Farbe "black-magic perleffekt" die ideale Wahl bei einem Wohnmobil ist, aber der Kunde ist König.

Wir verwendeten bei diesem Fahrzeug ein halbhohes SCA 457 Hochdach. Dieses Dach ist nicht zum Einbau eines Dachbettes geeignet und dient hier als Stauraum für die Surf-Bretter des Kunden Im Innenraum wurde eine Küchenzeile mit Kühlschrank, Spülbecken und Kochstelle platziert.

Rechts erkennt man den Auslass der Gasheizung sowie den CD-Wechsler des Kunden.

Hinweis: Auf diesem Bild fehlt die vordere Sitzbankblende, da der Kunde hier die Durchlademöglichkeit vom Kofferraum nutzt.

 

Der hier verwendete Kühlschrank hat ein Fassungsvermögen von 60 Liter. Oben rechts erkennt man das Gefrierfach mit 5 Liter Inhalt.

Dieser Kühlschrank kann wahlweise mit Gas, 12 Volt oder 230 Volt betrieben werden.

 

In dieser Ansicht ist das Kleiderschrankfach zu erkennen.

Da neben der Lehne der Sitzbank eine seitlich öffnende Tür kaum sinnvoll realisierbar ist, haben wir uns hier für eine Schiebetüre entschieden.

Des Rätsels Lösung ist eine nach unten öffnende Türe.

Dahinter verbirgt sich eine Kleiderstange und / oder ein herausnehmbarer Einlegeboden.

 

Dieses Bild zeigt deutlich, welchen Raum der T4 mit langem Radstand bietet.

Im Gegensatz zur kurzen Version des T4 kann hier ein Kleiderschrank mit drei Abteilen eingebaut werden.

 

Dieses Bild zeigt die Innenansicht des SCA-Hochdaches. Zu erkennen ist auch der hinten eingebaute Dachstaukasten.

Das hier verwendete Dach ist eine Sandwichkonstruktion. Hierbei wird die Isolierung ab Werk zwischen einer inneren und einer äußeren GFK-Schicht eingebracht. 

Auf der Innenseite ist die Schale mit grauem Iso-Velours ausgekleidet.

 

 

 

Home Nach oben